BASE – Jugendgruppe

Warum heißen wir BASE ?

Entstanden ist der Name, als wir Jugendlichen schon einige Zeit zusammen waren. Ich kann mich, obwohl es schon ein paar Jahre her ist, gut erinnern: Wir saßen an einem Abend unten im Gemeindehaus in unserem Raum und unsere Jugendarbeiterin Vivien hat ein Plakat an die Wand gehängt und wir machten Vorschläge für einen Gruppennamen….

Die Ideen kamen nur schleppend und waren eher komisch+ lustig. Denn am Anfang waren wir ganz einfach nur

„Die Jugendgruppe“ oder „Die Coolen Kids+ Viven“

Irgendjemand kam dann auf den Name BASE und wir haben überlegt, was das so bedeuten und mit uns zu tun haben könnte: BASE ist ja der Grundstein von irgendetwas und BASE ist das, was Dinge zusammenhält. Und der Name wäre kurz und gut zu nutzen. Es gefiel allen und so haben wir uns für diese Idee entschieden und waren ab dem Moment:

Jeden Sonntag treffen sich Jugendliche ab 14 Jahren im Jugendraum des Jakobusgemeindehauses, oder eben im Chat  zum gemeinsamen Chillen und Spaß haben.
Gemacht wird – wie immer – was gefällt und das stimmen wir jede Woche neu in einer WhatsApp-Gruppe ab, zu der jeder eingeladen wird, der Lust hat.

Mal wird gebastelt, mal gekocht, mal gibts Action und mal wird einfach nur gequatscht.
Gespräche über den Glauben gehören dabei ganz locker dazu, stehen aber nicht im Mittelpunkt oder sind Voraussetzung. Im Mittelpunkt steht die Gemeinschaft und dass der Einzelne sich wohl fühlt.

Schau doch mal unter: Was bisher geschah. Am 19.09. gab einen schönen Bastelabend mit Esther oder am 28.02. ein Jugendgottesdienst.

Oder bei upcoming next um update zu sein.